skip to Main Content
Digitaler Foto-Adventskalender Der Bürgerstiftung Lockt Mit Tollen Preisen –  Selbstgemachte Feuerzangenbowle Lädt Zum Verweilen Ein!
Einen adventlichen Flair für den digitalen Foto-Adventskalender haben (v.l.) Anton, Kerstin und Anni Lütke Sunderhaus sowie Hannes Kröger schon mal beispielhaft eingefangen.

Digitaler Foto-Adventskalender der Bürgerstiftung lockt mit tollen Preisen – selbstgemachte Feuerzangenbowle lädt zum Verweilen ein!

  • News

Auch in diesem Jahr ist die Bürgerstiftung auf dem Weihnachtsmarkt vertreten und hat sich etwas Besonderes ausgedacht – den digitalen Foto-Adventskalender: Jeden Tag wird ein Türchen geöffnet und es gibt tolle Preise zu gewinnen.

An einer Fotobox am Stand der Bürgerstiftung kann jeder Besucher ein Foto von sich machen (lassen), nachdem er zuvor das Teilnahmelos ausgefüllt hat. Selbstverständlich stehen weihnachtliche Requisiten bereit, um dem Kalender auch adventlichen Flair zu verleihen. Jedes Foto beinhaltet die Nummer des Teilnahmeloses und gelangt so mit allen anderen Fotos in den Los-Topf. Am Ende des Weihnachtsmarktes wird dann unter Aufsicht für jeden der 24 Adventskalendertage ein Gewinnerfoto gezogen. So öffnet sich bis zum 24. Dezember täglich ein digitales Foto-Adventskalender-Törchen auf der Homepage der Bürgerstiftung (www.buergerstiftung-gescher.de/adventskalender ). Gleichzeitig werden täglich die Foto-Losnummer und der Gewinn in der Gescherer Zeitung bekannt gegeben. Den glücklichen Gewinnern winken neben weiteren Preisen GescherCards, ein signiertes Schalke-Trikot, ein Kaffeeautomat, ein Smartphone, Essengutscheine, ein Tablet und ein Smart TV.

Alle Fotos des Weihnachtsmarktwochenendes werden in einer Galerie auf der Homepage veröffentlich, so dass sich jeder Zuhause sein eigenes Bild auch ausdrucken kann. Der Losbeitrag beträgt 4 € pro Bild.

Neben dem digitalen Foto-Adventskalender richtet die Bürgerstiftung auch eine gemütliche Feuerzangenbowlen-Lounge ein. Sie hofft, mit der selbst hergestellten Feuerzangenbowle nicht nur die Herzen der Besucher zu erwärmen, sondern so auch noch einen weiteren Beitrag zur Qualitätssteigerung des Weihnachtsmarktes zu leisten.

Der Erlös aus beiden Aktionen soll unter anderem auch zu Verschönerungszwecken im Stadtgebiet eingesetzt werden. Die Bürgerstiftung freut sich auch viele Besucher. Ihr Stand befindet sich an der Bürogemeinschaft „einfallsreich“ an der Hauskampstraße (gegenüber von ABC-Schuhe).

Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.
Back To Top