Überspringen zu Hauptinhalt

Kreisverkehr an der Spinne – eine Augenweide

  • News

Na, wenn das nicht mal eine tolle Perspektive ist: der Kreisverkehr an der Spinne einmal aus der Vogelperspektive. Diese Aufnahme erhielt die Bürgerstiftung der Glockenstadt Gescher von den Mitgliedern des Stadt TV. Der neu gestaltete Kreisverkehr, dessen Idee durch die Stadtkarnevalisten mit Hilfe von Sponsoring umgesetzt werden konnte, ist nun schon seit über einem Jahr zu bewundern. Einen Teil der Blumenpracht finanzierte die Bürgerstiftung und ließ dort Glockenblumen pflanzen. Jetzt trafen sich einige Vertreter der Stadtkarnevalisten und der Bürgerstiftung, um sich ein Bild vor Ort zu machen. Alle waren sich einig, dass dieser Kreisverkehr eine Augenweide ist und sehr gut gepflegt ist. Von Beginn an hat die Pflege der Bauhof übernommen, der auch besonders während der heißen Sommerzeit diese Anlage im Auge hatte und sie bewässerte, hegte und pflegte.

Die Namen zum Bild: (v. l. Hubert Effkemann, Thomas Heisterkamp, Yvonne Kortboyer, Prinz Andy II Schücking, Inge Schnieder)

An den Anfang scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.