Überspringen zu Hauptinhalt
Zum Bild, V.l.: Thomas Rudde (Bürgerstiftung), Markus Kerkhoff (VR-Bank Westmünsterland), Wilhelm Brefeld Und Hubert Effkemann (beide Bürgerstiftung)
Zum Bild, v.l.: Thomas Rudde (Bürgerstiftung), Markus Kerkhoff (VR-Bank Westmünsterland), Wilhelm Brefeld und Hubert Effkemann (beide Bürgerstiftung)

Hinweistafeln am Niedrigseilgarten durch die VR-Bank Westmünsterland in Gescher gesponsert

  • News

„Herzlich bedankt haben sich Vertreter der Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher bei Markus Kerkhoff, Leiter der Filiale der VR-Bank Westmünsterland in Gescher, bei einem Vor-Ort-Termin am Niedrigseilgarten im Haller Busch. Die VR-Bank hatte mit einer Spende über 500 € wesentlich dazu beigetragen, dass das Umfeld des Niedrigseilgartens mit einer Hinweistafel und Bänken ausgestattet werden konnte. „Die Anlage ist insgesamt super geworden, insbesondere ist sie für Kinder eine sehr beliebte Anlaufstelle“ sagte Kerkhoff, „auch wir waren schon öfter mit unseren Kindern hier, die auch ganz begeistert sind“. Die Vertreter der Bürgerstiftung freuen sich darüber, dass die Klettergeräte so gut angenommen werden und bislang ebenso sehr pfleglich behandelt wurden.

Foto: Michael Roters (Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher)

Premiumanzeigen

An den Anfang scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.