Überspringen zu Hauptinhalt
Alle Jahre Wieder……Prosecco, Kerzenschein Und Klassik 2017

Alle Jahre wieder……Prosecco, Kerzenschein und Klassik 2017

  • News

Bürgerstiftung Gescher präsentiert wieder tolles Programm

Vorverkaufsstellen:

  • Ihr Buchladen
  • Secco Weinhandlung
  • Sparkasse Westmünsterland
  • Stadtmarketing

Letztes Jahr präsentierte die Bürgerstiftung Gescher erstmals ein Klavierkonzert in der Reihe Prosecco, Kerzenschein und Klassik. Das Kutschenmuseum war ausverkauft, das Publikum begeistert. Man bot erstklassige Musik, die unter die Haut ging.

Ermuntert durch den großen Zuspruch wird die Reihe der Bürgerstiftung Gescher dieses Jahr fortgesetzt.

Am 10. Dezember 2017 um 17.30 Uhr präsentiert die Tangogruppe „Siestango“ im Kutschenmuseum in Gescher ein ganz besonderes Programm mit dem Titel „Merry Christmas all over the world“.

„Weihnachten auf der ganzen Welt“ ist ein exklusives Programm, welches erstmalig in dieser Form in Gescher präsentiert wird und „ es hat es in sich“, so die Kulturmanagerin Xenia Lorenz, die auch dieses Jahr die Bürgerstiftung bei der Auswahl des Programmes ehrenamtlich unterstützt hat.

Das musikalische Programm der Gruppe beinhaltet verschiedene Kompositionen von bekannten und neuen Musikstücken. Ein Touch Weihnacht, ein Touch Tango, aber nicht nur Tango. Es ist ein Musikprogramm, das wieder unter die Haut geht, schmunzeln lässt, aber auch Raum für Besinnlichkeit gibt, so die Kulturmanagerin. „Es passt perfekt in den Rahmen des Kutschenmuseums“, pflichtet Thomas Rudde, Vorsitzender der Bürgerstiftung Gescher bei „und wir freuen uns, dem Publikum wie letztes Jahr wieder etwas Außergewöhnliches bieten zu können“.

Siestango ist eine Gruppe junger professioneller internationaler Musiker, bei der jeder Musiker für sich gesehen ein exzellenter Solist ist.

Was alle verbindet ist die Leidenschaft für Tangomusik. So fanden sich die Musiker einst zusammen, so entstand der Name der Gruppe.

Das Besondere an diesem Konzert: Die Mischung des Repertoires und das Drumherum:

Gemütlich soll es sein, man soll sich auf Weihnachten freuen können, so die Musiker. Im Anschluss an das Konzert werden die Künstler bleiben und die Besucher haben die Möglichkeit, sich mit den Musikern zu unterhalten, gemeinsam etwas zu trinken und Advent zusammen zu feiern, frei nach dem Motto des Konzertes „Prosecco, Kerzenschein und Klassik.

Karten zum Vorkaufspreis von 16 Euro (Abendkasse 19 Euro) gibt es am 1. September 2017 auf dem Feierabendmarkt in Gescher am Stand der Bürgerstiftung.

An den Anfang scrollen
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.