Skip to content

“Brunchen natürlich anders” geht in die zweite Runde

Nach dem großen Erfolg im letzten Jahr  veranstaltet die Bürgerstiftung in der Glockenstadt Gescher auch in diesem Jahr den Brunch der besonderen Art! Am Sonntag, 10.06.2018, soll sich der Rathausvorplatz in der Zeit von 10 bis 14 Uhr in eine…

Kleinkindrutsche fürs Freibad kommt

Bürgerstiftung überreicht Gewinnern des Luftballonwettbewerbs attraktive Preise Zu einer Preisverleihung des Luftballonwettbewerbes mit attraktiven Preisen lud kürzlich die Bürgerstiftung alle weiteren Gewinner in das SV Clubheim ein. Mathis Kramer freute sich riesig über den 1. Preis: einen Flachbildschirmfernseher. Sein Ballon…

Luftballonwettbewerb: Gelungene Überraschung für Mia Vehlken

Das war eine tolle Überraschung für die neunjährige Mia Vehlken aus Gescher. Sie ist eine der Hauptgewinnerinnen des Luftballonwettbewerbs der Bürgerstiftung Gescher vom letzten Weihnachtsmarkt. Für diesen Hauptgewinn hat der Vorstand der Bürgerstiftung vorzeitig in die Lostrommel greifen müssen: Das…

Nikolaus spendet Geld für Kleinkinderrutsche

Groß war die Freude bei den Vertretern der Bürgerstiftung, als Thomas Kersting einen symbolischen Scheck über 1120,17 Euro überreichte. Das Geld ist für die Anschaffung einer Kleinkinderrutsche im Freibad Gescher bestimmt. Seit Jahren schon ist Kersting als Nikolaus unterwegs und…

Die Bürgerstiftung Erinnert An Viele Gelungene Projekte Und An Das Letzte Konzert Im Kutschenmuseum Im Dezember.

Leitungsgremien der Bürgerstiftung danken allen Unterstützern

Ein ereignisreiches Jahr – auch für die Bürgerstiftung Gescher – neigt sich dem Ende. In ihrem Jahresrückblick ziehen die Leitungsgremien eine mehr als zufriedenstellende Bilanz. Allerdings, ohne die zahlreichen Unterstützer und ohne den erfreulich guten Zuspruch der Gescheraner hätten die…

Frauen aus Flüchtlingsfamilien lernen Rad fahren

Frauen aus Flüchtlingsfamilien können vielfach nicht Rad fahren. Sie sind damit weniger mobil und z.B. als Frau im traditionellen islamischen Rollenbild umso mehr auf „zu Hause“ festgelegt. Eine Erfahrung, die die Mitarbeiter des Bunten Hauses immer wieder machen. Vor diesem…

Sehr gute Resonanz beim 2. Stifterforum der Bürgerstiftung Gescher

Stifter loben geleistete Arbeit der Ehrenamtler

Stifter zollten allen Akteuren der noch jungen Bürgerstiftung hohen Respekt und zeigten sich mehr als zufrieden mit der Arbeit von Vorstand, Stiftungsrat sowie den zahlreichen Mitwirkenden in den sieben Arbeitsgruppen. Das äußerten sie auf dem zweiten Stifterforum, zu dem sie in diesem Jahr auf dem Hof Weitenberg zu Gast waren. Der Vorsitzende des Vorstandes, Thomas Rudde, gab einen kurzen Über- und Einblick in die Arbeit von Vorstand und Arbeitsgruppen. Erstaunt nahmen die Stifter zur Kenntnis, wie zahlreich Vorstandssitzungen stattgefunden haben und mit welchen formalen wie inhaltlichen Fragestellungen sich Vorstand und Arbeitsgruppen zu befassen hatten.

Premiumanzeigen

An den Anfang scrollen